German ItsFight2017 - oder CS2D als Browser-Game?

2 replies
Goto Page
To the start Previous 1 Next To the start
Poll Poll
Soll dies mit CS2D verknüpft werden oder eher ein eigenes Konzept werden
Only registered users are allowed to vote
Nein
25.00% (2)
Vielleicht, kommt drauf an
12.50% (1)
Ja, das wäre was
62.50% (5)
8 votes cast
Up
Asamoh23
User
Offline Off
Guten Tag die Herren,

eine kurze Vorstellung. Ich bin ein Hobby Spieleentwickler und habe ein kleines Konzept vor mir. Ich erwarte von euch, ob dies in der tat Sinnvoll wäre, quasi alles umzusetzen. Es ist natürlich noch im Bearbeitung, sodass ihr nicht spielen könnt.. Nach einpaar Bestätigungen würde in jedoch in einpaar Tagen eine Test-version rauskommen lassen, wo man dann schon im Dust_map mit Bots spielen kann.

Da CS2D als Windows erstellt worden ist und dies seit langem auch für Android Geräte gibt (soweit ich weiß?, vielleicht ist es auch entfernt worden...) würde ich dies als reine HTML5 Internet-Browser anbieten. Alle nutzer und CS2D zocker hätten auch eine Gelegenheit, online und überall auf der Internet-Browser nebenbei zu zocken. Natürlich ist das bezogen auf CS2D Fans und/oder auch andere leute, die darauf aufmerksam werden könnten.

Ich würde dies machen und entwickeln. Natürlich bräuchte ich die Bestätigung von @DC dafür, um dies in der wirklichkeit umzusetzen, da die Grafiken und Texturen von ihm sind. Wenn dies nicht der fall sein sollte, wird es dann wieder ein Spiel werden, nur ohne Grafiken, sounds und ohne Gameplay vom CS2D, sondern ein eigenes Projekt (wie auch auf dem Bildern. Achtung: Sand sprite habe ich deswegen von CS2D genommen, um ein kleines Geschmack für euch zubereiten zu können. Wird natürlich geändert, vor dem Release des eigenes Projekts)

Ihr seid gefragt, bzw. @DC selber als Langjähriger Erfahrung des CS2D-Entwickler, ob sich dies lohnen würde oder eher ein eigenes Projekt sein sollte.


Freue mich auf alle Kritiken, Feedbacks sowie auch auf neue Ideen.


Bilder: einmal Menu-Design, wird natürlich besser dargestellt als Test-Spiel. 2. Server-Info. 3. Gameplay.
Bilder!
edited 3×, last 19.03.17 11:30:59 pm
22.03.17 12:14:40 pm
Up
DC
Admin
Offline Off
Das ist auf jeden Fall eine interessante Idee. Ein CS2D im Browser wäre vermutlich technisch machbar, da es von der Grafik her ein recht simples Spiel ist, das keine besonders hohen Anforderungen hat.

Bitte beachte aber, dass ich nicht die Rechte für alle Inhalte bei CS2D habe. Also z.B. fast alle Sounds sind vom original Counter-Strike 1.6 von Valve. Ich kann also leider nicht bestimmen, ob du diese Medien benutzen darfst oder nicht. Das Gleiche gilt natürlich für den Namen "Counter-Strike" selber.

Falls man es als einen CS2D Ableger aufziehen wollte, müsste man natürlich auch viele andere Dinge überlegen. Allem voran Kompatibilität. Unterstützt es das CS2D Map-Format? Wird das Multiplayerprotokoll so aufgebaut, dass man sich mit CS2D Servern verbinden kann?

Gerade letzteres wäre wahrscheinlich relativ schwer umsetzen. Leider habe ich keine Erfahrung mit Websockets um das im Detail einschätzen zu können, aber alleine vom Aufwand her wäre das so oder so, unabhängig von der verwendeten Technik, schon eine größere Hausnummer.

Aus diesen Gründen würde ich eher dazu raten, das erst mal als komplett eigenes Spiel aufzuziehen. Obwohl ich die Idee für ein Web-CS2D tatsächlich, wie Anfangs gesagt, sehr interessant finde und da auf jeden Fall viel Potential sehe. Der Riesenvorteil gegenüber einer mobile App wäre dabei natürlich, dass man Maus und Tastatur für eine ordentliche Steuerung hat, bei der man sich eben NICHT sämtliche Finger bricht.
www.UnrealSoftware.de | www.CS2D.com | www.CarnageContest.com | Use the forum & avoid PMs!
22.03.17 12:45:58 pm
Up
Asamoh23
User
Offline Off
Vielen Dank für deine Antwort.

Ich weiß, dass es keine leichte Aufgabe ist, CS2D komplett auf Browser (1:1) zu übernehmen. Es hätten natürlich einpaar Optionen gefehlt, z.B das mit dem Map-Editor.

Ich gehe davon stark aus, dass wir eigene Server hätten, sodass man mit dem anderen Users die es auf ihrem Desktop zocken auch keine Kommunikation hätten. Alternativ gäbe es, sodass man auch in dem Browser-Spiel Servers erstellen kann und dies könnte man ebenfalls 24/7 laufen lassen.

Natürlich sind die Grafiken, Texturen und Sounds fast nicht von dir. Die Berechtigung bräuchte man natürlich, um dies in der Tat umzusetzen. Wie gesagt, es wäre eine Herausforderung um dieses Spiel CS2D als Browser-Spiel umzubauen.

Wir benutzen C++, Java (für PHPOnline Kommunikation) und GM:HTML5 für das Export fürs spielen auf Internetseiten.

Allerdings würde es mehr Sinn machen, wie du auch vorher erwähnt hast, dies erstens als eigenes Spiel zu betrachten. Da es nicht leicht ist mit Valve zu einer Entscheidung zu kommen, vermute ich mal halbwegs.
To the start Previous 1 Next To the start