German So, ich habe Linux geloaded - was nun?

24 replies
Goto Page
To the start Previous 1 2 Next To the start
Up
[2d] Reclaimer
User
Offline Off
Jetzt kommen die einfachen Fragen für die Linux-Experten unter euch ^^'.
Ich habe mir SuSE Linux 10.0 runtergeladen und auf ne DVD gebrannt. So.
Meine Frage ist jetzt :
Wie kann ich Linux so installieren, dass beide Betriebsysteme - Windows und Linux - Erhalten bleiben, und dass ich zwischen ihnen switchen kann ?
Muss ich dazu die Festplatte formatieren und neu partitionieren ? Oder geht das auch anders ?
Eure hilfe ist gefragt, ich bin sonst aufgeschmissen ^^'
Danke im voraus...

Greetings
Reclaimer
04.01.06 06:23:08 pm
Up
bizzl
User
Offline Off
Zuerst einmal muss im BIOS die Bootreihenfolge umgestellt werden. Ich rate zu folgenden:
Floppy
CDROM
//eventuell noch ein CDROM, sofern vorhanden
HARDDISK

Wichtig ist vor allem, die CDROMs vor der HARDDISK zu haben. DVD-Laufwerke sind auch CDROMs (meistens)
Dann die DVD einlegen und booten lassen. bei SuSE musste aufpassen, da kommt erst ein menü, indem du "Installation" wählen musst. Dann warten, bis das Ramdisk-Linux geladen hat und Yast startet.
In Yast kannste dann auswählen, wie du es installieren willst. Meistens ist die Parallel-Installation voreingestellt, du musst nur eventuell die die größe der linuxpartition ändern, da es grundsätzlich fast den gesamten restspace belegt. Auf keinen fall aber die Partitionen /boot und SWAP ändern!
dann bestätigen, eventuell vorher noch ein paar pakete zusätzlich auswählen, fertig. ist recht simpel und geht schneller als bei windows.
Und:
SuSE bindet deine Windowspartitionen automatisch ein.

Achtung!
Bei NTFS-Versionen von Windows (NT4,2k,XP) musste vorher über alle verfügbaren partitionen den Scandisk, die Datenträgerbereinigung und die Defragmentierung drüberjagen, sonst kann Linux nicht installiert werden. Dauert bei ner 40GB-Platte je nach System und Hardware zwischen 6 und 18 Stunden
Und Linux kann meines Wissens leider noch nicht auf NTFS schreiben, nur lesen.
ACCOUNT IS DEAD, DO NOT CONTACT ME VIA PM, PLZ!
04.01.06 10:28:26 pm
Up
[2d] Reclaimer
User
Offline Off
hmmmm... C, D und E bei windows sind ja partitionen, oder ? und die werden bei Linux jetzt nicht mehr angezeigt, sondern Linux nimmt den gesamten restlichen speicher und teilt den jetzt in die eigenen partitionen auf ?
oder wie ?
sagen wir´s mal so :
auf C hab ich noch 8gb frei, auf D noch 7gb, auf E noch 4... was passiert jetzt mit denen ?
und was ist schonwieder scandisk >.< ?

sry bin in sachen partitionen ein nuub, habt a bizzl gedult ^^'
05.01.06 12:13:53 pm
Up
bizzl
User
Offline Off
[2d has written:
Reclaimer"]hmmmm... C, D und E bei windows sind ja partitionen, oder ? und die werden bei Linux jetzt nicht mehr angezeigt, sondern Linux nimmt den gesamten restlichen speicher und teilt den jetzt in die eigenen partitionen auf ?

Nein, Linux nimmt staucht die größte/Letzte Partition etwas zusammen und macht in den dadurch freien speicher seine partitionen rein. (kanns net so genau sagen, hab ein System mit 2 Festplatten)

[2d has written:
Reclaimer"]
sagen wir´s mal so :
auf C hab ich noch 8gb frei, auf D noch 7gb, auf E noch 4... was passiert jetzt mit denen ?

Wahrscheinlich wird C gestaucht, und Linux nutzt die Dortigen 7.x MB, die dadurch undefiniert werden. Oder es greift die 3.x von E ab. Bin mir net sicher, grund siehe oben

[2d has written:
Reclaimer"]
und was ist schonwieder scandisk >.< ?

Arbeitsplatz->Rechtsklick auf eine der Partitionen->Extras->ScanDisk. Das ist die Fehlersuche, die Bei den alten windowsversionen noch als Bluescreen vorm start kam, wenn man es hatte abschmieren lassen.

[2d has written:
Reclaimer"]
sry bin in sachen partitionen ein nuub, habt a bizzl gedult ^^'

Bin ich eigentlich auch Ich nehme normalerweise das, was Linux vorgibt, an. Windows hab ich mit nem freund zusammen partitioniert (also unter seiner anleitung)
ACCOUNT IS DEAD, DO NOT CONTACT ME VIA PM, PLZ!
05.01.06 01:41:22 pm
Up
BaLsEn
User
Offline Off
ähm mal ne frage:
Wo hast du das geloadet, und wie groß ist das, bzw. wie lange hat das gedauert?
From Protest To Resistance!! 181
05.01.06 03:20:37 pm
Up
Falk5T
User
Offline Off
05.01.06 11:14:05 pm
Up
[2d] Reclaimer
User
Offline Off
Machts ned so schwer... 3gigabyte, 5CDs, Installationshilfe und Infos :
http://www.opensuse.org/?sourceidint=pp_b_opensuse_suse
Nja man braucht ned soooo lang...

btw: thx bizzl, ich werds versuchen
05.01.06 11:48:40 pm
Up
BaLsEn
User
Offline Off
Ne, ihc hab mir jetz diese Knoppix gesaugt^^ ich guck am besten mal selber, welches das beste ist..
From Protest To Resistance!! 181
08.01.06 04:41:38 pm
Up
bizzl
User
Offline Off
BaLsEn has written:
Ne, ihc hab mir jetz diese Knoppix gesaugt^^ ich guck am besten mal selber, welches das beste ist..

Dann haste einen Fehler gemacht.
Knoppix ist für vergleiche weitestgehend ungeeignet, da es sich um eine NonInstall-Abart von Debian handelt, und kein vernünftiger Linux-Noob würde ein Debian nehmen (das ist nur in einzelpaketen verfügbar).
Ich empfehle SuSE oder Redhat, wobei ich SuSE vorziehe, weil RedHat relativ teuer ist (das im Handel zumindest) und weil SuSE kiki-einfach zu konfigurieren ist.
Mandrake und Ubuntu soll noch gut sein, aber ich weiß es net genau.
ACCOUNT IS DEAD, DO NOT CONTACT ME VIA PM, PLZ!
08.01.06 05:24:23 pm
Up
-del-
User
Offline Off
hä?? Wie jetzt

SuSE is kostenlos, oda was is das was Reclaimer da gesaugt hat ?
08.01.06 05:32:23 pm
Up
bizzl
User
Offline Off
M.S. has written:
hä?? Wie jetzt

SuSE is kostenlos, oda was is das was Reclaimer da gesaugt hat ?

Jaja, aber du kannst SuSE auch im Laden kaufen. Die 9.2 Pro hatte mich 19.99€ gekostet, udie 9.3 Pro war zuletzt bei 99.99€, da dürfte auch jetzt die 10.0 Pro sein. RedHat kostete zuletzt 245.00€. Alle Preise von Saturn.
MediaMarkt dürfte auch etwa so sein, und MakroMarkt führt bei uns keine Betriebssysteme.
Ich kaufe meine Linuxe lieber Boxed, das ist bequemer.
ACCOUNT IS DEAD, DO NOT CONTACT ME VIA PM, PLZ!
08.01.06 06:14:19 pm
Up
-del-
User
Offline Off
also ich saug mirs lieba als 250 &#8364; zu zahlen
09.01.06 11:19:45 am
Up
bizzl
User
Offline Off
Ich finde die 99 Eur von SuSE sind akzeptabel. Bin auch eher so ein bequemlicher Typ.
ACCOUNT IS DEAD, DO NOT CONTACT ME VIA PM, PLZ!
09.01.06 03:48:49 pm
Up
BaLsEn
User
Offline Off
Hm, das mit Knoppix hab ich nu auch schon gemerkt
Aber suse dauert so lange und das sind so viele cd's...
Aber ich denk ma, dass der aufwand sich lohnt

Und sachen kaufen, die im internet legal frei verfügbar sind finde ich schwachsinn oO oder hab ich da was nicht richtig verstanden?
From Protest To Resistance!! 181
09.01.06 03:54:06 pm
Up
Phil91
User
Offline Off
Dafür kriegst du bei der Box im Laden noch ein gedrucktes Handbuch mit und die CDs sehen auch schön aus
09.01.06 05:21:13 pm
Up
bizzl
User
Offline Off
BaLsEn has written:
Und sachen kaufen, die im internet legal frei verfügbar sind finde ich schwachsinn oO oder hab ich da was nicht richtig verstanden?

Du hast selbst nen guten Grund fürs Kaufen genannt:
BaLsEn has written:
Aber suse dauert so lange und das sind so viele cd's...
Aber ich denk ma, dass der aufwand sich lohnt

Ich hab nur ne 1Mbit-Leitung, und das auch nur sporadisch. Sonst kann ich nur über ne Einfache ISDN-Leitung (128k) rein, oder über die schule, wo ich mir aber keine 10GB runterladen darf.

Phil91 has written:
Dafür kriegst du bei der Box im Laden noch ein gedrucktes Handbuch mit und die CDs sehen auch schön aus

Das ist natürlich auch ne erklärung
ACCOUNT IS DEAD, DO NOT CONTACT ME VIA PM, PLZ!
10.01.06 02:50:08 pm
Up
GoldenLuke
User
Offline Off
aber man kann sich auch von verschiedenen services CDs billig schicken lassen.
diese haben einfach die ISOs draud gebrannt!
10.01.06 06:25:01 pm
Up
Hektor II
User
Offline Off
welche version soll ich nehmen?
open source oder evaluation version?
kenn mich damit nicht so aus
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, dann ist's vielleicht kaputt.
11.01.06 09:37:39 am
Up
bizzl
User
Offline Off
GoldenLuke has written:
aber man kann sich auch von verschiedenen services CDs billig schicken lassen.
diese haben einfach die ISOs draud gebrannt!

Ich kenne keinen solchen service. Und selbst wenn, entweder musste da Geld überweisen, oder ne Kreditkarte haben, oder Geld per Post schicken.
Die ersten beiden hab ich net, und das zweite mach ich net gern. Außerdem kommt man auch gut weg, wenn man etwas hinter der Zeit läuft, oder gute freunde hat

Black.Jedi has written:
welche version soll ich nehmen?
open source oder evaluation version?
kenn mich damit nicht so aus

Evaluation Version? Von welcher Distri?
Open Source sind eigentlich alle.
Manche enthalten bloss noch zusatzsoftware, die net open source ist.
ACCOUNT IS DEAD, DO NOT CONTACT ME VIA PM, PLZ!
11.01.06 03:54:41 pm
Up
GoldenLuke
User
Offline Off
http://www.knopper.net/knoppix-vendors/

da gibts günstige bestellservices für viele länder!
To the start Previous 1 2 Next To the start