German Festplatten backup

5 replies
Goto Page
To the start Previous 1 Next To the start
29.11.07 05:10:36 pm
Up
Sniper
User
Offline Off
Wollte nen komplettes backup der festplatte machen


Habe nemlich jest formatiert und alle progs installiert.

Gibt es ne möglichkeit die festplatte mit nem prog zu
"backuppen" um sie wenn ich mein windows wieda kacke finde einfach nur auf die jetzige platte kopieren muss also so halt formatieren und dan nur drüberkopieren^^

Geht das? wenn ja womit?
Du meinst das sie unsere Gedanken genommen haben die wir gedacht haben, so das wir denken das unsere Gedanken die wir gedacht haben die Gedanken sind die wir jetzt denken? Denkst du das?
29.11.07 05:36:43 pm
Up
bizzl
User
Offline Off
Kannst ja mal DriveImage XML verwenden.
ACCOUNT IS DEAD, DO NOT CONTACT ME VIA PM, PLZ!
01.12.07 01:02:21 pm
Up
Sysmatic
User
Offline Off
oder einfach mal googlen
ehem. Namen: 'kamehan' : 'mawek'
01.12.07 04:47:38 pm
Up
Sniper
User
Offline Off
ICh wolte nicht x programme uasprobieren sondern mich auf möglichen erfahrungen anderer stützen und nicht nachher mit backup dteinen da steht mit denen ich nix machen kann
edited 1×, last 01.12.07 05:49:18 pm
Du meinst das sie unsere Gedanken genommen haben die wir gedacht haben, so das wir denken das unsere Gedanken die wir gedacht haben die Gedanken sind die wir jetzt denken? Denkst du das?

Admin/mod comment:

Haha, sehr sinnvoller Beitrag. Unterlass solche Ein-Smiley-Posts bitte. /HW
01.12.07 08:10:39 pm
Up
bizzl
User
Offline Off
Sniper has written:
ICh wolte nicht x programme uasprobieren sondern mich auf möglichen erfahrungen anderer stützen und nicht nachher mit backup dteinen da steht mit denen ich nix machen kann

Dann muss ich dich enttäuschen, die wenigsten werden wohl komplette Festplattenabbilder sichern
Du musst einfach durchprobieren wenn du sowas unbedingt willst
ACCOUNT IS DEAD, DO NOT CONTACT ME VIA PM, PLZ!
01.12.07 09:58:59 pm
Up
jeepohahyo
User
Offline Off
Oder ansonsten müsstest du auch mit ner Linux-Live-CD so vorgehen können:

Code:
1
dd if=/dev/hda1 of=/mnt/backup.img

Wobei /dev/hda1 deine Festplatte ist und dein Backup Medium auf /mnt gemountet ist.

Wiederherstellung dann analog dazu mit:

Code:
1
dd if=/mnt/backup.img of=/dev/hda1

Problem: Imagedatei wird genauso groß wie das Backup, da auch alle Bereiche mit 0en gesichert werden.
Lösung: Kompression mit GZip, müsste eigentlich wegen der vielen Nullen viel kleiner werden (vorher defragmentieren!)

Code:
1
dd if=/dev/hda1 | gzip -9 > /mnt/backup.img.gz

Entpacken und wiederherstellen mit:

Code:
1
gunzip -c /mnt/backup.img.gz | dd of=/dev/hda1
To the start Previous 1 Next To the start