German nerviges Ruckeln bei Spielen

35 replies
Goto Page
To the start Previous 1 2 Next To the start
28.03.07 12:38:34 pm
Up
FireDragon
User
Offline Off
Mein PC rukelt bei allen Spielen, die irgendwas mit 3d zutun haben. Was soll ich nun machen? Langsam nervt es!!!!!!! Bitte antwortet sehr schnell!
28.03.07 01:29:15 pm
Up
TeD
User
Offline Off
Was für einen PC hast du denn? Wie viel RAM, welche Grafikkarte, Prozessor usw?
28.03.07 01:55:28 pm
Up
DC
Admin
Offline Off
war das schon immer so?
die standardantwort auf alle probleme mit 3d: directX und grafikkartentreiber neu installieren bzw. updaten.
www.UnrealSoftware.de | www.CS2D.com | www.CarnageContest.com | Use the forum & avoid PMs!
28.03.07 01:57:24 pm
Up
FireDragon
User
Offline Off
Grafikkarte GeForce 6
Ram 512
Prozessor Woher soll ich es denn wissen
INFO: Es hat alles geklappt, aber auf einmal nit mehr.
28.03.07 02:09:25 pm
Up
cs 2d freak
User
Offline Off
1. Ist die Grafikkarte nicht die beste..unter 200€ bekommt man sowieso keine guten.
2. Hast du den neusten Grafikkartentreiber drauf?
TIK 4 Ever
28.03.07 03:26:00 pm
Up
Sysmatic
User
Offline Off
cs 2d freak has written:
1. Ist die Grafikkarte nicht die beste..unter 200€ bekommt man sowieso keine guten.

du redest scheiße!!! ruhig bleiben wenn man nicht wirklich plan hat...


@SChulHasser
geh im startmenü auf "ausführen" und gib "dxdiag" ein, schau DirectX Version!
sollte diese nicht 9.0c sein, UPDATEN!

CPU speed:
steht auch dort!


aktuellen treiber raussuchen unter www.treiber.de oder der herstellerwebsite deiner grafikkarte

rechtsklick auf die taskleiste, taskmanager öffnen und nach prozessen mit ungewöhnlich hoher speicher- bzw. CPU-auslastung schauen und beenden!
falls du dir nicht sicher bist was was ist einfach mal auf deutsch googlen, zum bsp. "MSSMPP.exe" (mit "gänsefüße")

mit etwas glück haste sogar den WURM drin
edited 1×, last 28.03.07 05:24:57 pm
ehem. Namen: 'kamehan' : 'mawek'
28.03.07 04:22:51 pm
Up
Guest
Irgendwie bist du etwas blöd kamehan^^

28.03.07 04:30:18 pm
Up
Sysmatic
User
Offline Off
könnte ich gerne zur kenntnis nehmen, aber ohne begründung geht da nichts,...im übrigen würde ich mich eher als chaot, und nicht als "blöd" bezeichnen...
ehem. Namen: 'kamehan' : 'mawek'
28.03.07 04:47:51 pm
Up
Guest
Gerne:

"du redest scheiße!!! schnauze halten wenn man keinen plan hat... "

Kommst hier rein und machst Leute blöd an, genauso wie in dem anderen Thread.

Du bist hier nicht der große, alles-wissende PC-Held deshalb halt dich mal zurück wenn andere auch helfen wollen.

Sorry, aber ich kann solche Leute einfach nicht ausstehen...





Admin/mod comment:

Der, der hier reinkommt und Leute blöd an macht, bist du, nicht kamehan. Also reg dich einfach mal ab. /HW
28.03.07 04:49:54 pm
Up
davidsung
User
Offline Off
Bei mir ist es auch so. Liegt aber zu 99% an meinen CPU.

CPU: Intel Celeron 2.4 GHz (L1 & L2 Cache extrem gering)
RAM: 512 MB DDR333
Betriebssystem: Windows Vista

Vista nimmt bei mir beim hochfaheren (ohne Spiele!) 412 von 512 MB RAM ein!
file stranded2 StrandED (12)Schon probiert?
28.03.07 04:56:38 pm
Up
Scorpion
User
Offline Off
davidsung has written:
Bei mir ist es auch so. Liegt aber zu 99% an meinen CPU.

CPU: Intel Celeron 2.4 GHz (L1 & L2 Cache extrem gering)
RAM: 512 MB DDR333
Betriebssystem: Windows Vista

Vista nimmt bei mir beim hochfaheren (ohne Spiele!) 412 von 512 MB RAM ein!


Dann liegts nicht an der CPU sondern am Betreibssystem ganz klar
28.03.07 04:59:14 pm
Up
jeepohahyo
User
Offline Off
Vista mit 512MB, na das finde ich aber mal mutig
Und dann noch 2,4 GHz...

Naja, du musst es wissen, sonst PM mich einfach mal, für Alternativen.

Aber mal schauen, was der SH denn jetzt für ein System hat.
28.03.07 05:23:30 pm
Up
Sysmatic
User
Offline Off
Gast has written:
Gerne:

"du redest scheiße!!! schnauze halten wenn man keinen plan hat... "

Kommst hier rein und machst Leute blöd an, genauso wie in dem anderen Thread.

Du bist hier nicht der große, alles-wissende PC-Held deshalb halt dich mal zurück wenn andere auch helfen wollen.

Sorry, aber ich kann solche Leute einfach nicht ausstehen...


ich komme seit über 7 jahren mit meinem 750MHz rechenknecht aus und hatte so ziemlich alle probleme die man nur haben kann, angefangen mit nicht funktionierenden spielen über malware bis hin zu defekter hardware die auch gerne mal wieder läuft wenn ich dran rumgrabsche...
aber du mußt es ja wissen...is schon ziemlich arm wenn man sich hinterm "Gast"-Pseudonym verstecken muß...
klar, den einen satz hätte ich anders formulieren können aber wenn's stimmt ∗

@davidsung:
ziemlich krank bleib lieber erstmal bei XP bis du wenigstens 2mal soviel speicher hast
ehem. Namen: 'kamehan' : 'mawek'
28.03.07 05:26:10 pm
Up
davidsung
User
Offline Off
Ich habe vor mir für insgesamt 150€ meinen PC "aufzurüsten".

• Intel Pentium 4 3.0 GHz (L1 & L2 Cache ist 10-fach mehr als alter CPU)
• 512 MB RAM DDR333 (Dann habe ich insgesamt 1024 MB RAM)

Das sollte reichen. Mehr gebe ich im augenblick nicht aus. Ich meine, für wichtige Sachen reicht mein PC allemale (unter wichtig verstehe ich Projecte mit z.B. Exel, PowerPoint, ect.)

EDIT:
Mit meinen PC läuft Vista prima.:D Das herunterfahren dauert bisschen lange, aber ist nicht schlimm. Das größte Problem ist "nur" der geringe Arbeitsspeicher. Große 3D-Spiele sind (fast) unmöglich (siehe Die Sims 2, ANNO 1701)!
edited 1×, last 28.03.07 05:35:28 pm
file stranded2 StrandED (12)Schon probiert?
28.03.07 05:33:00 pm
Up
Guest
Ok solchen Kiddies kann man's wohl nie rechtmachen^^

"aber du mußt es ja wissen...is schon ziemlich arm wenn man sich hinterm "Gast"-Pseudonym verstecken muß... "

Oh ja sehr arm

Aber egal, bleib du weiter der große Pro

Admin/mod comment:

Siehe oben. Hör auf dich so aufzuspielen. /HW
28.03.07 05:37:38 pm
Up
Sysmatic
User
Offline Off
sags ja, mehr ram sollte vollkommen langen, bis dahin kannste ja die auslagerungsdatei vergrößern, das macht den fehlenden speicher auch wieder wett...

"systemsteuerung"
-> "system"
-> oben rechts auf "erweitert"
-> "systemleistung - einstellungen"
-> wieder oben rechts auf "erweitert"
-> systemlaufwerk wählen, benutzerdefinierte größe wählen, anfangsgröße 1024, maximale größe 1024, "festlegen" und neustarten...

beim nächsten runterfahren sollte alles schneller gehen

//hab ich jemals erwähnt das ich ein "pro" bin?
ich selber würde mich eher als intermediate einstufen...//
ehem. Namen: 'kamehan' : 'mawek'
28.03.07 05:50:00 pm
Up
davidsung
User
Offline Off
kamehan has written:
sags ja, mehr ram sollte vollkommen langen, bis dahin kannste ja die auslagerungsdatei vergrößern, das macht den fehlenden speicher auch wieder wett...

"systemsteuerung"
-> "system"
-> oben rechts auf "erweitert"
-> "systemleistung - einstellungen"
-> wieder oben rechts auf "erweitert"
-> systemlaufwerk wählen, benutzerdefinierte größe wählen, anfangsgröße 1024, maximale größe 1024, "festlegen" und neustarten...

beim nächsten runterfahren sollte alles schneller gehen
[...]

Ist schon längst eingestellt.;) Bei jeden Laufwerk (3 Laufwerke) ist 1 GB eingestellt (Windows hat so geregelt). Aber trotzdem Danke!:)
file stranded2 StrandED (12)Schon probiert?
28.03.07 05:52:05 pm
Up
jeepohahyo
User
Offline Off
Naja, bringt auch nicht viel...
Der RAM ist nunmal das schnelle

@david: Schau mal ins Postfach, das wird deine Arbeitsumgebung enorm verbessern
28.03.07 06:11:27 pm
Up
Sysmatic
User
Offline Off
davidsung has written:
Ist schon längst eingestellt.;) Bei jeden Laufwerk (3 Laufwerke) ist 1 GB eingestellt (Windows hat so geregelt). Aber trotzdem Danke!:)

und der spaß ist trotzdem noch zu langsam? verrückt...naja, ich kenn vista nur flüchtig weils en kumpel hat der was eingerichtet haben wollte...dann viel glück mit nem neuen arbeitsspeicher
ehem. Namen: 'kamehan' : 'mawek'
29.03.07 02:53:27 pm
Up
FireDragon
User
Offline Off
HAALLLOOO!!! Was soll ich nun machen?
To the start Previous 1 2 Next To the start