German Mathe-Problem

9 replies
Goto Page
To the start Previous 1 Next To the start
10.05.10 02:05:22 pm
Up
Patasuss
User
Offline Off
Ich habe ein Problem mit der Mathematik.
Da ich ein kleines Schießspiel in 2D schreiben will (C++),
habe ich mir darüber Gedanken gemacht wie man Projektile richtig fliegen lässt.
Nur so die Sicht ist wie in CS2D.
Nach oben,unten,links,rechts ist ja einfach, aber wie schaffe ich es das sie in einem beliebigen Winkel fliegen können?
schonmal danke im voraus.
Portal
10.05.10 02:08:33 pm
Up
ohaz
User
Offline Off
mit einem Sinus und Werten zwischen -1 und 1 ?
https://ohaz.engineer - Software Engineering
10.05.10 02:17:27 pm
Up
Lys
User
Offline Off
Jop, du brauchst Sinus und Cosinus dafür

X: Cosinus(Winkel)*Geschwindigkeit
Y: Sinus(Winkel)*Geschwindigkeit
10.05.10 03:39:29 pm
Up
Patasuss
User
Offline Off
Na, irgendtwas funktioniert bei mir nicht recht.
Hier mein Code (C++ sollte auch so verständlich sein):
Code:
1
2
x=x + cos(90) * 1;
     y=y + sin(90) * 1 ;

Hier ein Screen;
http://rockthatgame.kilu.de/file.php?id=24
Der rote Punkt ist der der sich um 90° bewegen soll.
Und er startet mit den x und y Koordinaten von der mitte des Bildschirms.
Portal
10.05.10 04:40:57 pm
Up
DRoNe
User
Offline Off
Was ist sinus und cosinus ?
Ich bin nur in die achtste Klasse
Wann werde ich das lernen ?
IMG:http://img39.imageshack.us/img39/567/drnatimg.png
10.05.10 04:43:43 pm
Up
Roni
User
Offline Off
wir haben es in der 10ten gelernt teilweise lernt man das auch in der 9ten
10.05.10 05:04:32 pm
Up
Patasuss
User
Offline Off
Kannst du mir denn bei meinem Problem helfen?
Portal
10.05.10 06:27:35 pm
Up
Lys
User
Offline Off
Was meinst du denn mit rotem Punkt? Also der, der rot ist und nen grünen Kreis hat oder den roten Kreis? Bei beiden wäre mir die Bewegung allerdings unschlüssig. Versuch mal was an der Geschwindigkeit zu ändern (*1 ist ja sowieso Humbug) und versuch es mit einem anderen Winkel.

@DRoNe, aufm Gymi haben wir das in der 9. Klasse gemacht, kommt sicher auch auf die Schule an (Bin desweiteren G Acht (doofer Smilie -.-)).
10.05.10 07:25:53 pm
Up
Der Muggemann
User
Offline Off
du musst das ganze noch mal 100,100 oder was auch immer nehmen (je nachdem wie genau du das habe willst), bei sinus/cosinus bekommst du werte zwischen 0 und 1.
also wurde bei deinem code nur y+1 gerechnet
das musst du noch anpassen
Staatlich geprüfter Schlagzeuger
10.05.10 08:14:17 pm
Up
Lys
User
Offline Off
muggemann das ist zwar insofern richtig, aber das klappt auch, da er anscheinen float-werte benutzt. Da sieht man die Bewegung zwar nicht sofort, aber nach einer bestimmten zeit schon.
To the start Previous 1 Next To the start