German Scripting - Fragen/Probleme

6,780 replies
Goto Page
To the start Previous 1 2 ... 99 100 101 ... 339 340 Next To the start
19.07.07 12:39:41 pm
Up
bizzl
User
Offline Off
Flying Lizard has written:
mach einfach Zäune (am besten die aus Metall) hin und stelle per script den s2 cmd alpha wert ein. Dann sind sie unsichtbar und das ist dann wie eine unsichtbare Wand.

Denke auch das dies besser wäre. Vor allem fräße es weniger ressourcen...
ACCOUNT IS DEAD, DO NOT CONTACT ME VIA PM, PLZ!
21.07.07 01:14:19 pm
Up
etlam
User
Offline Off
Vielen Dank. Ich werde es so machen.

etlam
22.07.07 05:01:32 pm
Up
eyefish
User
Offline Off
... Hab schon wieder 'ne Frage (und langsam auch ein schlechtes Gewissen..)


Ich möchte, dass es anfängt zu regnen wenn ich ein bestimmtes Gebiet betrete.
Dazu benutze ich einen Gebiets-Trigger und den Befehl "weather".
Soweit sogut, aber wie mache ich, dass wenn man diesen Bereich verlässt, das selbe Wetter wie außerhalb dieses Gebiets ist?
22.07.07 05:50:04 pm
Up
Lys
User
Offline Off
naja, ich würde mal sagen das du halt falls das gebiet einen kleinen "ausgang" hat auch halt einen trigger machen und dann weather, ansonsten wenns größer is musste dann auch ganz viele trigger um das gebiet rummachen, käme mir am logischsten vor..
22.07.07 05:59:50 pm
Up
jeepohahyo
User
Offline Off
Ich hab lange nicht mehr gescriptet, vielleicht hat DC mal ne leichtere Lösung eingebaut, aber erstelle mit dem Gebietstrigger nen Timer, setze ihn auf eine beliebige Zeit (2000 ist gut für ungenaue Gebietsgrenzen und braucht wenig Ressourcen) und prüfe immer, ob du weit genug von einem Info weg bist. Wenn ja, wird das Wetter wieder zurückgeändert und der Timer gelöscht.
22.07.07 10:20:47 pm
Up
EwokChieftain
User
Offline Off
eyefish has written:
Ich möchte, dass es anfängt zu regnen wenn ich ein bestimmtes Gebiet betrete.
Dazu benutze ich einen Gebiets-Trigger und den Befehl "weather".
Soweit sogut, aber wie mache ich, dass wenn man diesen Bereich verlässt, das selbe Wetter wie außerhalb dieses Gebiets ist?

Kann mich dazu zur Art der Auslösung Dicker anschließen.
Aber noch was ist anzumerken: "dasselbe Wetter wie außerhalb" ist Quatsch. Wetter ist in Stranded II eine globale Angelegenheit, es ist überall dasselbe. Was du tun musst, ist das Wetter zur Zeit des Eintritts per s2 cmd getweather in eine Variable zu speichern und diese Zahl beim Verlassen mit s2 cmd weather wieder als Wetter festzulegen.
IMG:http://home.arcor.de/ewokchieftain/Bilder/KSI.jpg
22.07.07 10:27:30 pm
Up
Flying Lizard
User
Offline Off
Ich denke dass das global ist war ihm klar, das war eine "Umschreibung"
Worte sind wie Pfeile, man kann sie nicht zurücknehmen.
22.07.07 10:34:28 pm
Up
bruce lee
hallo leude.
ich wollt nun mal fragen ob es schon eine seite gibt, die die kombinationen usw von der extension mod anzeigen.
23.07.07 08:54:17 am
Up
bizzl
User
Offline Off
bruce lee has written:
hallo leude.
ich wollt nun mal fragen ob es schon eine seite gibt, die die kombinationen usw von der extension mod anzeigen.

Nein.
ACCOUNT IS DEAD, DO NOT CONTACT ME VIA PM, PLZ!
29.07.07 07:47:50 am
Up
Stranded_fan
User
Offline Off
So, vllt wird das hier ja die 101. Seite ^^.

Ich hab folgendes Problem. Bei diesem Code gibt er mit in der Createzeile den Fehler Semiclon aus, welcher aber vorhanden ist.

Code:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
$x=getx("unit",1);
          $z=getz("unit",1);
          $z+=2;
          
          $ch=create "unit",99,$x,$z;
          
          $x=getx("unit",$ch);
          $z=getz("unit",$ch);
          $z+=2;
          
          corona $x,$z,40,255,250,0;
29.07.07 10:02:18 am
Up
DC
Admin
Offline Off
befehle die etwas zurückgeben brauchen runde klammern um die parameter. das gilt auch für create
www.UnrealSoftware.de | www.CS2D.com | www.CarnageContest.com | Use the forum & avoid PMs!
29.07.07 10:57:32 am
Up
Stranded_fan
User
Offline Off
Ok, war lang nimmer aktive, dh. ich kenn mich nimmer aus
29.07.07 10:00:50 pm
Up
Lys
User
Offline Off
gibt es eigtl auch sowas wie global? Hab inner Übersicht nichts vergleichbares gefunden...
30.07.07 12:15:52 am
Up
Flying Lizard
User
Offline Off
ja, Variablen und Scripts.

ein globales Script ist ein Script dass im Editor im entsprechenden Fenster eingegeben wurde, ich denke links oben der 3 oder 4 button von Links.

eine globale Variable ist eine Variable die nicht als s2 cmd local definirt wurde (iwie logisch )
Worte sind wie Pfeile, man kann sie nicht zurücknehmen.
30.07.07 01:18:46 am
Up
Lys
User
Offline Off
Achso also einfach so variable nehmen oda was? Weil in BB muss man extra schreiben Global...
30.07.07 02:56:38 am
Up
Flying Lizard
User
Offline Off
nein, wenn man in straded2 einer Variablen einen Wert zuweist, und sie somit neu erschafft, ist sie automatisch global auser man sagt etwas anderes.

Ein derartiger Script wäre zB.
Code:
1
2
3
on:start {
$blub=10;
}


Und schon hat man eine globale Variable mit dem Namen blub, in der der Wert 10 gespeichert ist, die überall, auf der gesamten Karte in jedem Object abrufbar ist.
Worte sind wie Pfeile, man kann sie nicht zurücknehmen.
30.07.07 02:09:49 pm
Up
Lys
User
Offline Off
Okay, danke!
30.07.07 05:37:38 pm
Up
EwokChieftain
User
Offline Off
Problem 1: Ich will ein Floß für den Spieler sperren und kriegs nicht hin.
Habs per on:use{msg"blabla, nix anfassen hier";} versucht, per on:use{msgwin"blabla, finger weg";}, und mit einem Dialogtext, der dazwischenfunken sollte.
Wurde alles vom Gebrauchsdialog überlagert.

Problem 2: Diese Abfrage aus einem Dialog will nicht funktionieren:
Code:
1
2
3
4
5
6
7
8
page=pruefung
script=start
if (gotstate "unit", 1, "intoxication") {
     dialogue "Zielseite A", "Dateipfad", "Abschnitt";
} else {
     dialogue "Zielseite B", "Dateipfad", "Abschnitt";
}
script=end

... und zwar wird es immer als "nicht erfüllt" gewertet.
IMG:http://home.arcor.de/ewokchieftain/Bilder/KSI.jpg
30.07.07 05:40:28 pm
Up
jeepohahyo
User
Offline Off
Problem 2 kann ich schonmal lösen, und zwar hast du die Klammern vergessen. Es muss heißen:
Code:
1
2
3
4
5
6
7
8
page=pruefung
script=start
if (gotstate("unit", 1, "intoxication")) {
     dialogue "Zielseite A", "Dateipfad", "Abschnitt";
} else {
     dialogue "Zielseite B", "Dateipfad", "Abschnitt";
}
script=end

Bei Problem 1 weiß ich aber auch nicht weiter, da ich nicht scripte
30.07.07 05:53:05 pm
Up
Flying Lizard
User
Offline Off
versuchs mal mit

Code:
1
2
3
on:use {
closemenu;
}
Worte sind wie Pfeile, man kann sie nicht zurücknehmen.
To the start Previous 1 2 ... 99 100 101 ... 339 340 Next To the start